Hinweis: Aufgrund wiederholter DDoS-Attacken und wegen dem damit verbundenen zusätzlichen Pflegeaufwand habe ich mich entschieden, die Kommentarfunktion meines Blogs vorerst abzuschalten. Ich bedaure das sehr, weil gerade diese Funktion einen Blog als solchen auszeichnet. - Ich würde mich allerdings freuen, wenn Sie mir Ihre Kommentare via facebook (https://www.facebook.com/carlofisch) übermitteln würden.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Verständnis.

 

Besten Gruß,
Carlo

Veränderung belastet die Augenblicke

Der Mensch ist beschenkt, der dem Augenblick der Veränderung die Erinnerung entgegen stellen kann.

Als wir den ersten Augenblick schätzen lernten, da war er warm und unendlich, da war er von der Mutter behütet, unschuldig, ziel- und zeitlos. … weiterlesen »

Worte wirken wundervoll, - nicht nur virtuell.

Danke für Gedanken, gestern und heute, im Jetzt und Hier! … weiterlesen »

Keine Mitte

Welche Mitte braucht die deutsche Nation in einer Welt der wachsenden Extreme? Der Wähler sucht vergeblich ein Mitte-Maß.

Rechts und Links machen Mitte, oben und unten machen Mitte, aber wer will schon Mitte! – Mitte ist grau, Mitte ist unbeweglich, Mitte ist Mittelmaß und abhängig von Nichtmitte. … weiterlesen »

Mühsam ist der Durchblick

Es könnte sein, dass ein erheblicher Teil unserer aktuellen Probleme aus der Tatsache resultiert, dass wir, noch immer ohne Friedensvertrag und bürgerlich legitimierte Verfassung, auch unsere Identität verloren haben.

Keine Jugend, keine Identität, kein Proletariat, keine Nation, keine Zukunft: Deutschland im 21 Jahr des 21 Jahrhunderts nach Christi Geburt. Eine überaus furchtbare Bestandsaufnahme und Vision: … weiterlesen »

Technik-Trend 2017 - Der elekronische Konsument

Der private Verbrauch ist einer der Hauptfaktoren für eine gesunde Volkswirtschaft. Er wird zunehmend von einigen wenigen "Global Playern" im Internet an den deutschen Sozialkassen vorbei gesteuert. Diese Unternehmen tragen die kranken Erfolgskriterien der globalen Investoren ungehindert in die bundesdeutschen Einzelhandelsmärkte und zerstören die gewachsenen Versorgungsstrukturen in der Fläche. Die Folgen sind katastrophal und werden sehr schnell und mit zunehmender Geschwindigkeit unsere gesamte Gesellschaft verändern.

Ein großes Internetmagazin „für Smartphones und ihre Trägerinnen und Nutzer“ fragt Anfang 2017 seine Leserinnen und Leser nach den wichtigsten Technik-Trends, die sie für dieses Jahr voraussagen. … weiterlesen »