Zusammenfassung

Das Ende bleibt ohne Trost, wenn wir erkennen, die ganz große Erfüllung blieb uns versagt.

Schlagworte

, , , , , ,

Morgens
überraschend
dem Traum
der Nacht entrissen,
fliegen wir
rastlos
den Terminen
des Tages entgegen,
von einem Termin
zum nächsten
die Hoffnung
auf Erfüllung
zu pflegen,
um am Abend
ausgebrannt
im Lummerland
dem alten Traum
erneut
zu erliegen.

Unser einziger
Trost ist
die Aussicht
auf Wohlstand.

Wohlstand:
Wo wir wohl
zum stehen kommen,
wenn der Traum
sich uns erfüllt?

Trostlos die Zeit verstreicht,
wenn ein Tag dem anderen gleicht.

TOP