Zusammenfassung

Wenn Worte Zweifel begründen, dann helfen nur selten Taten ... - Unsere Haltung gewinnen wir durch Einlassung und durch Liebe.

Schlagworte

, , , , ,

Tief geschnitten

Tief
schneidet nicht das Wort,
sondern der Gedanke,
der des Wortes Ursprung war.

Tief
stürzt mich nicht der Gedanke,
sondern die Tat,
die des Gedanken Folge war.

Tief
schmerzt nicht die Tat,
sondern das Vertrauen,
das durch die Tat verletzt war.

Tief
ist nicht der Zweifel
der durch das alles
Nahrung fand.

Tief
ist wohl die Liebe,
die stärker war
und alles überstand.

Tief
ist die Einlassung
die das alles
möglich macht.

2002/2016

 
 

 
 

TOP